Mein clark.marketing
Martin Scorseses und Leonardo DiCaprios Projekt über den "ersten Serienmörder Amerikas" kommt endlich – aber nicht ins Kino
Von Björn Becher, Daniel Fabian — 11.02.2019 um 19:45
facebook Tweet

Seit über einem Jahrzehnt soll „The Devil In The White City“ kommen. Nun gibt es endlich wieder konkrete Nachrichten zum neuen Projekt von Martin Scorsese und Leonardo DiCaprio. Es wird aber kein Kinofilm mehr, sondern eine Streaming-Serie.

Metropolitan FilmExport

Verschiedene Stars und verschiede Regisseure waren über all die Jahre an „The Devil In The White City“ beteiligt, die Namen reichen von Tom Cruise bis Kathryn Bigelow („The Hurt Locker“). Seit fast neun Jahren ist das Projekt fest in der Hand von Martin Scorsese und Leonardo DiCaprio, die ankündigten, die Geschichte von Henry H. Holmes auf die große Kinoleinwand zu bringen. Immer wieder wurde am Drehbuch gearbeitet, doch nie kam das Projekt zustande. Nun kommt es doch noch, aber nicht mehr auf der großen Leinwand, sondern auf dem kleineren Bildschirm.

US-Streamingdienst Hulu hat im Rahmen seiner Pressetour angekündigt, die Serie „The Devil In The White City“ zu machen. Sowohl Scorsese als auch DiCaprio sind daran weiterhin beteiligt – als Produzenten. Ob beide stärker involviert sind, ist aktuell nicht bekannt. Wir glauben aber nicht wirklich daran, dass DiCaprio in einer mehrteiligen Streamingserie die Hauptrolle spielen wird, wie es ursprünglich einmal geplant war, als der Schauspieler die Buchrechte erwarb. Es ist allerdings durchaus denkbar, dass Scorsese zumindest die Pilotfolge inszenieren wird.

"The Devil In The White City"

Die Serie basiert auf Erik Larsons Sachbuch „Der Teufel von Chicago: Ein Architekt, ein Mörder und die Weltausstellung, die Amerika veränderte“. Die wahre Geschichte trug sich gegen Ende des 19. Jahrhunderts in den USA zu und versetzte die Welt in eine Schockstarre. Denn während der Chicagoer Weltausstellung des Architekten Daniel H. Burnham im Jahr 1893 soll der angesehene Dr. Henry H. Holmes 27 Frauen ermordet haben. Teilweise gibt es sogar Spekulationen, dass er über 200 Opfer hatte, nur 27 Taten gestand Holmes aber vor seiner Hinrichtung in einem Zeitungsinterview.

Holmes wird oft als „erster Serienmörder der Vereinigten Staaten“ bezeichnet, was aber nicht zutreffend ist. Es gab vorher schon andere, doch sein Fall erregte durch seine Grausamkeit und auch die öffentliche Inszenierung des Täters besonderes Aufsehen. Der gutaussehende und charmante Arzt baute in Chicago während der Weltausstellung ein Hotel zum Horrorhaus um. Mit Falltüren, Geheimgängen und allerlei ähnlichen Extras lockte er neugierige Gäste an, die nicht ahnten, dass es sich wirklich um ein Horrorhaus handelte und der Foltertisch im Keller nicht nur ein Show-Gimmick ist. Im Mittelpunkt der Serie sollen übrigens Holmes und Burnham gleichermaßen stehen.

Scorseses nächste Arbeit mit einem Streamingdienst

Durch die Serie arbeitet Martin Scorsese erneut mit einem Streamingdienst zusammen. Denn neben dieser Kooperation mit Hulu ist er aktuell auch für Netflix tätig – auch an einem Projekt, das jahrelang in Entwicklung war: „The Irishman“, womit Regisseur und Gangsterfilm-Fachmann Martin Scorsese die Rückkehr in sein Paradegenre feiert und dafür die Genre-Legenden Robert DeNiro, Al Pacino und Joe Pesci vor der Kamera versammelte.

Während „The Irishman“ noch 2019 erscheinen wird, gibt es für „The Devil In The White City“ noch keinen Termin. Da es Hulu aktuell nur für amerikanische Nutzer gibt, wird man sich für den Rest der Welt andere Vertriebspartner für die Serie suchen müssen, so dass wir noch nicht abschätzen können, wo diese dann in Deutschland laufen wird.

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Meisterwartete neue Serien
Pretty Little Liars: The Perfectionists
1
Pretty Little Liars: The Perfectionists
Drama, Thriller
Erstaustrahlung
20. März 2019 auf Freeform
Alle Videos
M - Eine Stadt sucht einen Mörder
2
M - Eine Stadt sucht einen Mörder
Drama, Krimi
Erstaustrahlung
17. Februar 2019 auf
Alle Videos
8 Tage
3
8 Tage
Drama
Erstaustrahlung
1. März 2019 auf
Alle Videos
Love, Death & Robots
4
Love, Death & Robots
Fantasy, Sci-Fi
Erstaustrahlung
15. März 2019 auf Netflix
Alle Videos
Die meisterwarteten Serien
Weitere Serien-Nachrichten
"War For Cybertron": Netflix macht eine neue „Transformers“-Serie
NEWS - Kommende Serien
Freitag, 15. Februar 2019
"War For Cybertron": Netflix macht eine neue „Transformers“-Serie
"SpongeBob" soll Spin-offs bekommen: "Das ist unser Marvel-Universum"
NEWS - Kommende Serien
Freitag, 15. Februar 2019
"SpongeBob" soll Spin-offs bekommen: "Das ist unser Marvel-Universum"
Blutiger Netflix-Irrsinn: Der Trailer zu "Love, Death & Robots" ist nur für "gestörte Zuschauer"
NEWS - Kommende Serien
Freitag, 15. Februar 2019
Blutiger Netflix-Irrsinn: Der Trailer zu "Love, Death & Robots" ist nur für "gestörte Zuschauer"
"Paddington"-Reihe: Nach dem "bestbewerteten Film aller Zeiten" kommt eine TV-Serie
NEWS - Kommende Serien
Donnerstag, 14. Februar 2019
"Paddington"-Reihe: Nach dem "bestbewerteten Film aller Zeiten" kommt eine TV-Serie
Gerücht: Gleich 2 "Alien"-Serien sollen in Arbeit sein
NEWS - Kommende Serien
Donnerstag, 14. Februar 2019
Gerücht: Gleich 2 "Alien"-Serien sollen in Arbeit sein
Noch mehr deutsche Netflix-Serien: Diese zwei Formate sollen besonders düster werden
NEWS - Kommende Serien
Mittwoch, 13. Februar 2019
Noch mehr deutsche Netflix-Serien: Diese zwei Formate sollen besonders düster werden
Alle Serien-Nachrichten
Top-Serien
The Umbrella Academy
1
Von Steve Blackman
Mit Ellen Page, Robert Sheehan, Tom Hopper
Abenteuer, Fantasy
Der Pass
2
Von Cyrill Boss, Philipp Stennert
Mit Julia Jentsch, Nicholas Ofczarek, Franz Hartwig
Drama, Krimi
Charité
3
Von Dorothee Schön, Sabine Thor-Wiedemann
Mit Alicia von Rittberg, Maximilian Meyer-Bretschneider, Justus von Dohnányi
Drama, Historie
Game Of Thrones
4
Von D.B. Weiss, David Benioff
Mit Emilia Clarke, Kit Harington, Peter Dinklage
Drama, Fantasy
Top-Serien
Back to Top